Buchung

Wenn Dir meine Arbeitsweise und die Ergebnisse gefallen, kannst Du mich gern für ein Shooting buchen.
Da meine Ausrüstung mittlerweile regelmäßig erneuert und gewartet werden will, bestehe ich bei Shootings grundsätzlich auf eine Vergütung. Diese richtet sich nach Aufwand, Verwendungszweck und Nutzen (für beide Seiten) und wird individuell festgelegt.
Ein Angebot wird auf Anfrage versendet werden.

„Was nichts kostet, ist nichts wert!“

Aber ich investiere in jedes einzelne Foto sowohl zum Aufnahmezeitpunkt, als auch hinterher bei der Bildbearbeitung sehr viel Zeit und Herzblut, um das Beste aus Model und Bild herauszuholen.
Ist Dir das auch etwas wert?

Bei sehr interessanten und mein Portfolio bereichernden Projekten besteht nach wie vor die Möglichkeit, auf der sogenannten TFP-Basis (Time for Pictures) zusammenzuarbeiten. Dies ist aber leider nur noch zeitlich begrenzt möglich.